Was sind schizophrene Psychosen?

Schizophrene Psychosen beruhen auf einer komplexen Störung des Denkens, des Fühlens, des Wollen und des Erlebens. Sie betreffen also viele wichtige psychische Funktionen des Menchen. Die Wahrnehmung der Realität kann verändert und gestört sein und sich von derjenigen der Mitmenschen gänzlich unterscheiden.

Ungefähr 1% aller Menchen erkranken an schizophrene Psychosen, unabhängig von Rasse, Gesschlecht, Intelligenz, Kulturelle oder sozialer Herkunft. Schizophrene psychosen beeinträchtigen die Lebensqualität der Betroffenen und als Folge auch diejenige von Angehorigen und Freunden.

Die Krankheit ist nicht ansteckend. Es handelt sich auch nicht um eine Spaltung der Persönlichkeit, wie irrtümlich immer wieder verbreitet wird.

Psychose: Dieser Sammelbegriff bezeichnet allgemein ernst zu nehmende psychisce Erkrankungen wie Schizophrene, wahnhafte oder bipolare (manisch-depressive) Störungen.

Schizophrene Psychose: Dieser Begriff meint speziel schizophrene Störungen oder Schizophrenien.

4 thoughts on “Was sind schizophrene Psychosen?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s